Kabel Helpdesk



UNITYMEDIA / VODAFONE: ARD Alpha HD kommt ins Kabel
12.10.2018


Der Öffentlich-Rechtliche Bildungskanal "ARD Alpha" wird ab Januar 2019 in HD via Satellit ausgestrahlt werden.
Die Einspeisung bei den Providern Unitymedia und Vodafone steht bereits fest und ist unterzeichnet.

Gleichzeitig geht auch die letzte Station der ARD "Radio Bremen TV" in HD auf Sendung. Hier ist noch nicht bekannt
in welchen Netzen der Sender eingespeist werden wird.

VODAFONE: Radio Galaxy ab sofort in Muenchen und Augsburg im Kabel
11.10.2018


Der Jugendsender "Radio Galaxy" ist ab sofort in den Netzen Augsburg und Muenchen auf 122 MHz eingespeist. Damit baut der Radioveranstalter seine Verbreitung im Kabel um zwei weitere Grossstaedte aus.

UNITYMEDIA UND VODAFONE: Sky bringt DAZN Bar 1 und 2 ins Kabel
08.10.2018


Sky wird zum 16.10.2018 eine Veränderung an seinen Muxen vornehmen.
Bisher liegt uns nur die offizielle Bestätigung von Unitymedia vor,
da die Muxe allerdings einheitlich sind, gehen wir ebenso fest von einer Einspeisung bei Vodafone aus.

Wie sich der Sachverhalt aktuell darstellt werden die Sender DAZN 1 Bar und DAZN 2 Bar
zum 16.10.2018 auf den Sky SD Muxen mit eingespeist.
Dabei sollen die Sender wie folgt liegen:

Die Frequenzen sind einheitlich bei Vodafone und Unitymedia, die LCN könnten abweichen:
DAZN 1 BAR - 362 MHz - LCN 796
DAZN 2 BAR - 386 MHz - LCN 797

Der Empfang ist nicht für Endkunden bestimmt, sondern nur für Gastronomiebetriebe. Die Sender werden also mit Privatkundenvertrag NICHT zu
entschlüsseln sein.
Eine Bestätigung für die Einspeisung seitens Vodafone steht aus. Unitymedia hat die Einspeisung in der eigenen Community bestätigt.

VODAFONE: Neue Internettarifstruktur
08.10.2018


Der Kabelnetzbetreiber Vodafone Hat ein paar Aenderungen an seinen Tarifen vorgenommen.
Hier die wichtigstens Fakten

Der 32 MBit wurde eingestellt.
Ein 50 MBit Tarif wurde eingeführt.
Ein 16 MBit Tarif wurde eingeführt.

Die Details können der Tariftabelle auf der Hauptseite unter "Tarife" entnommen werden.

GIGABIT-SPEZIAL: Gigabit im Kabel - wo gibt es das?
03.10.2018


Die Kabelnetzbetreiber Unitymedia und Vodafone rühmen sich mit ihren ersten Gigabit-Citys, aber es stellen sich viele Fragen.
Hier die wichtigstens Fakten

Wer bietet Gigabit wo an und welche Konditionen gibt es?
Unitymedia - Bochum - 1.000 MBit Download - 50 MBit Upload 99,99€ / Monat für 2 Jahre, danach 109,99€
Vodafone - Landshut - 1.000 MBit Download - 50 MBit Upload 19,99€ / Monat für 1 Jahr, danach 69,99€
Vodafone - Dingolfing - 1.000 MBit Download - 50 MBit Upload 19,99€ / Monat für 1 Jahr, danach 69,99€
Vodafone - Nuernberg - 1.000 MBit Download - 50 MBit Upload 19,99€ / Monat für 1 Jahr, danach 69,99€

Die Kunden bekommen bei allen Tarifen einen Router, der die hohe Geschwindigkeit verarbeiten kann dazu.
Weitere Städte sind bereits in Planung. Wenn es etwas Neues gibt, werden wir hier darüber berichten.


VODAFONE: Analogabschaltung in Hamburg im Oktober
28.09.2018


Der Oktober wird bei Vodafone nicht mit so vielen Terminen zur Analogabschaltung beitragen wie die Monate zuvor.
Die Daten für den gesamten Oktober:

30.10.2018 Hamburg - Winsbergring
30.10.2018 Hamburg - Saseler Chaussee

Liebe Kunden, eure neue Belegung findet ihr bei uns im Kabel-Helpdesk mit einem Klick auf euer Bundesland.
und anschließend im linken Menü bei Digital TV oder Digital Radio.
Bei Fragen steht euch unser FORUM immer zur Verfügung.
Stets guten Empfang wünsch das Kabel-Helpdesk Team.


VODAFONE: INTV HD wechselt Frequenz
27.09.2018


Der Regionalsender INTV HD hat die Frequenz gewechselt. Er ist ab sofort via 594 MHz in Ingolstadt / Pfaffenhofen
zu empfangen. Neumarkt soll zum 06.12.2018 die Umstellung ebenso erhalten.

Für Kunden von Vodafone wird ein so genannter Sendersuchlauf von Nöten sein um das Programm wieder zu empfangen.
Für Kunden mit Giga TV Receiver sollte der Suchlauf nicht nötig sein, allerdings gibt es aktuell noch Probleme
mit dem Empfang auf Giga TV, wie einzelne Kunden melden. Diese sollten im Laufe des Tages bereinigt sein.
Stets guten Empfang wünsch das Kabel-Helpdesk Team.


VODAFONE: Analogabschaltung in Hannover und Osnabrueck
21.09.2018


In der kommenden Woche wird Vodafone weitere Regionen digitalisieren und das analoge Fernsehen abschalten.
Die Daten der kommenden Woche:

25.09.2018 Hannover - Hamburger Allee
26.09.2018 Hannover - Hans-Boeckler Allee
27.09.2018 Osnabrueck

Liebe Kunden, eure neue Belegung findet ihr bei uns im Kabel-Helpdesk mit einem Klick auf euer Bundesland.
und anschließend im linken Menü bei Digital TV oder Digital Radio.
Bei Fragen steht euch unser FORUM immer zur Verfügung.
Stets guten Empfang wünsch das Kabel-Helpdesk Team.


UNITYMEDIA: ZDF Mediathek bald via Horizon
14.09.2018


Wir hatten es ja bereits angekündigt, dass zum Herbst die Mediatheken der Öffentlich-Rechtlichen Sender via Horizon
verfügbar sein werden. Nun hat Unitymedia erstmals in einer eigenen Mitteilung reagiert und angekündigt, dass das ZDF
künftig via Horizon auch Abrufinhalte bereitstellen wird.
Dies sei möglich geworden, da man seine Streitigkeiten beigelegt habe und einen vollumfänglichen Vertrag für alle Services
unterschrieben hat.


VODAFONE: Analogabschaltung in weiteren Teilen Deutschlands
13.09.2018


In der kommenden Woche wird Vodafone weitere Regionen digitalisieren und das analoge Fernsehen abschalten.
Die Daten der kommenden Woche:

18.09.2018 Bayern - Erlangen
18.09.2018 Rheinland-Pfalz - Mainz
19.09.2018 Niedersachsen - Salzgitter
19.09.2018 Mecklenburg-Vorpommern - Schwerin
20.09.2018 Sachsen - Chemnitz
20.09.2018 Thueringen - Erfurt
20.09.2018 Bayern - Sonthofen

Liebe Kunden, eure neue Belegung findet ihr bei uns im Kabel-Helpdesk mit einem Klick auf euer Bundesland.
und anschließend im linken Menü bei Digital TV oder Digital Radio.
Bei Fragen steht euch unser FORUM immer zur Verfügung.
Stets guten Empfang wünsch das Kabel-Helpdesk Team.


UNITYMEDIA: NRWision startet in HD
10.09.2018


Zum 16.10.2018 wird der Sender NRWision in Nordrhein-Westfalen ins digitale Kabel eingespeist. Dies gab der Sender auf seiner Internetseite bekannt.

Mit dieser Nachricht ist auch klar, der nächste "ChangeDay" wird auf den 16.10.2018 fallen.
Viele der Unitymedia Kunden hoffen auf einen Ausbau des PAY-TV HD Sektors. Wir werden bei Informationen
auf diesen News Seiten bericht erstatten.


VODAFONE: Analogabschaltung in Teilen von Bayern
07.09.2018


In der kommenden Woche wird Vodafone weitere Regionen digitalisieren und das analoge Fernsehen abschalten.
Die Daten der kommenden Woche:

11.09.2018 Bayern - München 17
12.09.2018 Bayern - Nürnberg (Umland-Süd)
12.09.2018 Bayern - Passau
12.09.2018 Bayern - Pfaffenhofen
13.09.2018 Bayern - Aschaffenburg
13.09.2018 Bayern - Kempten

Liebe Bayern und Franken, eure neue Belegung findet ihr bei uns im Kabel-Helpdesk mit einem Klick auf euer Bundesland.
und anschließend im linken Menü bei Digital TV oder Digital Radio.
Bei Fragen steht euch unser FORUM immer zur Verfügung.
Stets guten Empfang wünsch das Kabel-Helpdesk Team.


Analogabschaltung in Teilen von München
04.09.2018


Ab sofort versorgen wir euch brandheiß mit den Wöchentlichen Terminen zur Analogabschaltung.
Diese Woche gehen vom analogen Netz:

04.09.2018 Bayern - München 20
05.09.2018 Bayern - München 21

Liebe Münchener, eure neue Belegung findet ihr bei uns im Kabel-Helpdesk mit einem Klick auf euer Bundesland.
und anschließend im linken Menü bei Digital TV oder Digital Radio.
Bei Fragen steht euch unser FORUM immer zur Verfügung.
Stets guten Empfang wünsch das Kabel-Helpdesk Team.


Unitymedia führt neue PAY-TV Sturktur ein
04.09.2018


Unitymedia Kunden können ab sofort PAY-TV nach Genre buchen.
Mit dabei sind die Kategorien: Film und Serie, Kids, Sport und Dokus.
Jedes Paket kostet 3,99€ pro Monat, bei Buchung der HD Option sind entsprechende Sender in HD dabei.

Das Paket Highlights scheint nicht mehr in der Vermarktung zu sein, dafür ist Allstars auf 11,99€ gerutscht.


Kabel Helpdesk gestartet
03.09.2018

Zum heutigen Tage haben wir unseren Kabel Helpdesk gestartet

Wir bedienen ab sofort Vodafone als auch Unitymedia Kunden mit aktuellen News rund um das Geschehen im Kabelnetz.
Freut euch auf News rund um TV, Radio, Internet und Telefon für Vodafone & Unitymedia Kunden.

Sollten euch Fehler im Inhalt der Seiten auffallen, so freuen wir uns über Meldungen.

Ebenso würden wir uns freuen neue User in unserem Diskussionsforum aus den neu-dazugekommenen 13 Bundesländern
begrüßen zu dürfen. Wir werden uns Mühe geben, dass ihr keine Neuigkeit mehr verpasst.
Viel Spaß mit unserem neuen Angebot.


Die Anederungen der Nacht in der Uebersicht
17.07.2018

Unitymedia hat heute Nacht neue TV Sender ins Kabelnetz eingespeist.

Hier die Aenderungen in der Uebersicht
RTL Crime ab sofort nur noch für Highlights / Allstarskunden auf LCN 526 (Frequenz BW: 418 MHz, Frequenz NRW/HE 266 MHz)
RTL Passion ab sofort nur noch für Allstarskunden auf LCN 536 (Frequenz BW: 418 MHz, Frequenz NRW/HE 266 MHz)
RTF.1 ab sofort verfügbar im Netz Sigmaringen auf LCN 370 (Frequenz 130 MHz)
Universal TV SD ab sofort für SKY Kunden verfügbar auf LCN 714 (Frequenz BW / HE / NRW : 378 MHz)
TNT Comedy SD ab sofort für SKY Kunden verfügbar auf LCN 717 (Frequenz BW / HE / NRW : 378 MHz)
ZDFinfo HD ab sofort auf LCN 121 verfügbar (Frequenz BW: 458 MHz, Frequenz NRW / HE: 218 MHz)

Die beiden RTL Sender sind aufgrund der Beendingung des Vertrages mit dem Hause sky leider nicht mehr für sky Kunden zu sehen.

Weitere neue Sender zum 17.07.2018
10.07.2018

Unitymedia hat zum heutigen Tage die Veränderungen der News vom 29.06.2018 bestätigt.
Des weiteren werden Skykunden mit der Freischaltung von TNT Comedy und Universal TV
für den Entfall von RTL Crime und RTL Passion entschädigt.

Neue Sender zum 17.07.2018
29.06.2018

Durch mehrere Kanäle, unter anderem einen Geschäftsnewsletter, ein Forenstatement und einen Chat kam heute die Info,
dass zum 17.07.2018 neue Sender bei Unitymedia kommen sollen.

Bisher konnten wir in Erfahrung bringen:
Sendeplatz 121 - ZDFinfo HD
Sendeplatz 370 - RTF.1 - neu im Netzknoten Sigmaringen (Danke an Pollux unser Teammmitglied für die Infogewinnung).

Deswweiteren gibt es eine schlechte Nachricht für Kunden von sky. Sky hat die Vereinbarung mit RTL über die Distribution
von RTL Crime und RTL Passion gekündigt. Diese entfallen für sky Kunden zum 17.07.2018.
Wer bei Unitymedia weiter in den Genuss der Programme kommen möchte, der hat die Chance diese via den Unitymedia eigenen
Paketen zu abonnieren. RTL Crime gibt es dort ab 7,99€ im Monat im Paket Highlights. Wer beide Programme sehen will, muss
das nächst höhere Paket "Allstars" für 14,99€ im Monat nehmen. Dort sind RTL Crime und RTL Passion als auch RTL Living enthalten.
Wer es ganz scharf möchte, der bucht die HD Option oben drauf für 4,99€. Dann kann man RTL Crime, Living und Passion in HD sehen.
Diese Option bestand mit einem Sky Abo im Kabelnetz von Unitymedia bislang nicht. Gesamt käme man damit für alle drei Sender in HD
und viele oben drauf auf einen monatlichen Preis von 19,98€.

Die künftigen Sendeplätze in den Unitymediapaketen werden sein:

Sendeplatz 526 RTL Crime
Sendeplatz 226 RTL Crime HD
Sendeplatz 536 RTL Passion
Sendeplatz 236 RTL Passion HD
Sendeplatz 447 RTL Living
Sendeplatz 147 RTL Living HD

Falls wir weitere Neuigkeiten bekommen, halten wir in unserem Forum alle Leser auf dem Laufenden.

Download2Go kommt
27.06.2018

Der Dienst HorizonGo bekommt eine neue Option mit dem Namen "Download2Go". Es ist aber nicht etwa eine Version 2 gemeint,
sondern ein Zusatz um Filme auf ein Gerät herunterladen zu können und diese dann 14 Tage offline zur Verfügung zu haben.

Diese Option ist eine feine Sache, wenn man z.B. zu Hause noch ein Gerät mit Inhalten für eine Autofahrt mit den Kindern bestücken
möchte oder man nach Unterhaltung sucht in einer Umgebung ohne Handynetz.
Wichtig zu wissen - der Service gilt aktuell für das Maxdomeangebot innerhalb Horizon.

Unitymedia wird von Vodafone gekauft
09.05.2018

Heute ging es brandheiß durch die Tagespresse. Das was einst Unitymedia mit Kabel BW gemacht hat, macht nun
Vodafone mit Unitymedia. Unitymedia wurde von Vodafone gekauft und es entsteht ein großer Kabelanbieter für Deutschland.

Die häufigste Frage die letzten Stunden an uns - "Wird es euch weiter geben?" und wir können nach aktuellem Stand klar "JA" sagen.
Natürlich gibt es bereits einen Vodafone Helpdesk und die Kollegen dort liefern perfekte Arbeit ab, aber unser "Baby" opfern wir nicht.
Wir müssen hier klar betonen wie gut die Zusammenarbeit zwischen dem aktuellen Eigner des Vodafone Helpdesks und uns ist und wir werden
den Namen sicher nicht angehen. Unser Forum / Webpräsenz wird zum Zeitpunkt an dem die Marke Unitymedia stirbt umbenannt werden.
Hierzu geben wir mehr Informationen, wenn es so weit ist. Für uns gilt es aktuell Vorarbeiten zu leisten und die Programmierung aller
TV und Radio Belegungen in Deutschland zu meistern. Das wird eine riesen Aufgabe und wird einige Zeit brauchen. Die Arbeiten am Bundesland
Bayern haben bereits vor 2 Wochen begonnen, da wir uns sicher waren, dass das Thema diesmal akut ist, wie die heutige Nachricht zeigt.

Wir haben eine große Herausforderung, freuen uns auf viele neue Mitglieder und wünschen unserem Partner, dem Vodafone Helpdesk ebenso viele
neue Memebers und eine gute Zusammenarbeit. Wir haben den Übergang vom Kabel BW Helpdesk zum Unitymedia-KabelBW-Helpdesk gemeistert. Danach die
neue Situation zum Unitymedia Helpdesk hinbekommen und auch die Fusion mit Vodafone zu einem deutschlandweiten Helpdesk wird uns gelingen.

Auf zu neuen Horizonten ins GigaTV Zeitalter, euer Unitymedia Helpdesk Team.

Unitymedia legt nach beim ChangeDay
17.04.2018

Wie wir in der letzten News berichteten hat sich Unitymedia mit der ARD über die Einspeisung zahlreicher Sender geeinigt.
Heute nun legt der Provider nach. Zum nächsten ChangeDay am 24.04.2018 kommen weitere Sender, nämlich:

HSE 24 Extra HD
Radio 21 Bester Rock 'N Pop
Radio Seefunk RSF (in den Netzen Lörrach, Singen, Sigmaringen)

ARD und Unitymedia einigen sich nach 4 Jahren Stille
03.04.2018

Es ist die Nachricht des Jahres für Kabelkunden. Nach 4 Jahren Sendepause, unzähligen Prozessen und Krieg um Einspeisegelder
hat die ARD einen Vertrag mit Unitymedia unterzeichnet. Auf beiden Seiten kann man nach 4 Jahren nicht von Gewinnern sprechen,
aber der Kunde wird nun endlich von der vollen Vielfalt der Stationen profitieren. Wir sprechen hierbei von:

4 HDTV Sendern
2 SDTV Sendern
8 Radio Sendern

die ab diesem Zeitpunkt zusätzlich im Kabel sein werden. Die Neueinspeisung wird zum 24.04.2018 stattfinden.
Im Detail handelt es sich um:

rbb Berlin HD
SR HD
mdr Thüringen HD
tagesschau 24 HD

Radio Bremen TV
SR Fernsehen

NDR Blue
NDR Plus
Antenne Saar
Unser Ding
WDR 2 Regionalfenster Ruhrgebiet
WDR 2 Regionalfenster Rhein und Ruhrgebiet
BR Heimat
Bremen Next

Über 4 Jahre mussten die Kunden für diese Einigung warten. Wir gehen fest davon aus, dass das ZDF sich ebenso noch einigen wird.
Hier fehlen aktuell noch ZDF Info HD und Radiosender D-Radio Dokumente und Debatten im Kabelnetz.

Desweiteren gehört ab dem 24.04.2018 die Filterung der HBBTV Signale entgültig der Vergangenheit an. Die Programme werden dann vollumfänglich
digitalisiert und ohne Einschränkungen von Services ins Netz von Unitymedia eingespeist mit allen Unterservices. Des weiteren hat man sich
über eine breite Kooperation von Inhalten der ARD auf der Plattform Horizon geeinigt. Ein großer Tag für viele Unitymediakunden, die sich diesen
Moment jahrelang herbei gewünscht haben. Wir vom Unitymedia Helpdesk freuen uns mit allen Kunden.

QVC benennt Sender um
01.02.2018

Der Betreiber QVC hat seine Shoppingsender neu strukturiert.
QVC bleibt QVC
QVC Plus wird zu QVC 2
QVC Beauty&Style wird zu QVC Style


Die neuen Sender zum 30. Januar
30.01.2018

Unitymedia hat in der Nacht zum 30.01.2018 neue Sender ins Kabelnetz genommen.
Anbei die Übersicht zu den Änderungen.

LCN 210 - Anixe Serie HD - BW: 258 MHz - NRW / HE: 258 MHz (frei empfangbar)
LCN 244 - Eurosport 360 HD 1 - BW: 354 MHz - NRW / HE: 354 MHz (mit HD Option)
LCN 245 - Eurosport 360 HD 2 - BW: 162 MHz - NRW / HE: 162 MHz (mit HD Option)
LCN 246 - Eurosport 360 HD 3 - BW: 170 MHz - NRW / HE: 170 MHz (mit HD Option)
LCN 254 - Eurosport 3 HD - BW: 250 MHz - NRW / HE: 250 MHz (frei empfangbar)
LCN 255 - Eurosport 4 HD - BW: 258 MHz - NRW / HE: 258 MHz (frei empfangbar)
LCN 256 - Eurosport 5 HD - BW: 458 MHz - NRW / HE: 218 MHz (frei empfangbar)
LCN 434 - Hope Channel - BW: 186 MHz - NRW / HE: 290 MHz (frei empfangbar)

NUR FÜR KUNDEN MIT SKY PRO RECEIVER:
LCN 202 - Sky Sport Bundesliga UHD - BW: 170 MHz - NRW / HE: 170 MHz (mit Sky Abo)
LCN 210 - Sky Sport UHD - BW: 170 MHz - NRW / HE: 170 MHz (mit Sky Abo)

folgende Sender wechseln die Frequenz:
LCN 700 - Sky 1 HD - Neu: 162 MHz - Alt: 170 MHz
LCN 705 - Nat Geo Wild HD - Neu: 354 MHz - Alt: 170 MHz
LCN 731 - Sky Cinema Hits HD - Neu: 162 MHz - Alt: 170 MHz


Sky Sport UHD / Bundesliga UHD starten bei Unitymedia
23.01.2018

Unitymedia läutet den Start von UHD im Kabel ein.
Der Sender "Sky Bundesliga UHD / Sprort UHD" soll zum 30.01.2018 eingespeist werden.

Der Sender ist speziell geschützt und wird daher aktuell nur für Kunden mit Sky Pro Receiver und passendem Abo zu entschlüsseln sein.

Neue Sender Ende Januar
19.01.2018

Unitymedia hat zum 30.01.2018 neue TV Sender im Kabelnetz angekündigt.
Folgende Sender sollen ab diesem Zeitpunkt empfangbar sein

- Anixe Serie HD
- Eurosport 3 HD (als Popup Channel, nur während Olympia)
- Eurosport 4 HD (als Popup Channel, nur während Olympia)
- Eurosport 5 HD (als Popup Channel, nur während Olympia)
- Eurosport 360 HD 1
- Eurosport 360 HD 2
- Eurosport 360 HD 3
- Hope Channel (in SD)

Eurosport 3 HD, 4 HD und 5 HD sollen frei empfangbar sein, denn Olympia soll allen Unitymedia Kunden zugänglich
gemacht werden. Desweiteren werden auch TLC HD und Eurosport 1 HD Olympia übertragen und somit auch frei
empfangbar sein in dieser Zeit.
Die Kanäle von Eurosport 360 sollen Kunden der HD Option geöffnet werden. Diese waren bislang nur für sky Kunden zu sehen.
Die Sender "Eurosport 3 bis 5 HD" sollen nach Olympia wieder abgeschaltet werden. Durch die Schaltung während Olympia hat
der Kunde die Möglichkeit viele parallel laufenden Disziplinen live zu sehen bzw. andere Kameraeinstellungen zu wählen.

BBC World News stellt SD Verbreitung ein
09.01.2018

Der englische Nachrichtensender BBC World News hat die Abstrahlung bei Unitymedia auf eigenen Wunsch eingestellt.
Das Programm kann weiterhin unverschlüsselt in HD im Kabelnetz empfangen werden.


NRW TV abgeschaltet
08.01.2018

Der Regionalsender NRW TV wurde abgeschaltet.


Nat Geo Wild als Archiv
05.01.2018

Via Horizon Archiv gibt es nun den Sender "Nat Geo Wild" mit Sendungen auf Abruf.

Wir danken unserem User "bensheimer" für den Bericht.

Handshake 2 Deutschland eingestellt
01.01.2018

Der TV Sender "H2D - Handshake 2 Deutschland" hat seine Sendung via Satellit eingestellt.
Damit entfällt aktuell auch die Einspeisungsgrundlage für Unitymedia.

Sollte das Programm erneut eingespeist werden, halten wir euch auf dem Laufenden.

sunshine live beendet analoge Kabelverbreitung
03.12.2017

Der Radiosender "sunshine live" möchte zum neuen Jahr seine Kabelverbreitung bei Unitymedia beenden.
sunshine live wird weiterhin digital bei Unitymedia zu hören sein.

Die Einstellung der analogen Verbreitung traf der Sender selbst aus freien Stücken.

Geschenk an Kunden
03.12.2017

Aktuell können Kunden einen Mix aus Nat Geo Wild und TNT Film sehen.
Die Ausstrahlung erfolgt auf dem ehemaligen Unitymedia Infokanal und soll bis Ende 2017 sein.
Hintergrund der Ausstrahlung ist ein Geschenk an die Kunden, die Ärger bei der Umbelegung der Kanäle hatten.

Die Änderungen zum heutigen Change Day
28.11.2017

Unitymedia hat zum heutigen Tag einige neue Sender ins Programm genommen.
Anbei die neuen Sender in einer Übersicht inklusive LCN, Frequenz und Paketzugehörigkeit.

Bei fixen Neuigkeiten werden wir hier berichten.

UPDATE: Neue Sender ab 28.11.2017
16.11.2017

Unitymedia hat den Sender Anixe Serie HD leider wieder aus dem Channel Line Up für den 28.11.2017 gestrichen.
Das heißt nicht, der Sender sei kein denkbarer Kandidat, aber er kommt nicht zu diesem Datum.
Beide Parteien scheinen die Einspeisung anzustreben und wir vom Helpdesk hoffen auf beste Ergebnisse in naher Zukunft.

Neue Sender ab 28.11.2017
15.11.2017

Unitymedia hat heute eine breite Palette an neuen Sendern angekündigt. Betroffen von der Erweiterung sind viele Bereiche.
Wer die Programme ab dem 28.11.2017 empfangen möchte muss einen Sendersuchlauf machen, außer Kunden mit Horizon, diese
haben die Sender automatisch in Ihrer Box ab dem Zieltag.

Nun wollen wir unsere Leser aber nicht länger auf die Folter spannen. Die neuen Sender sind wie bereits geschrieben in einige
Bereiche unterteilt, wir schlüsseln diese auf.

Im Free TV Bereich, das heißt ohne Zusatzkosten für ein Bezahl-TV Paket werden ab diesem Tag die Sender:
- Platz 511 eotv (Serien aus Europa)
- Platz 107 Juwelo HD (ein Shoppingkanal für Edelsteine in HD)
- Platz 463 MTV (der alt bekannte Sender, ab diesem Zeitpunkt wieder frei empfangbar)
- Platz 579 NHK World TV (ein japanischer Nachrichten Sender auf Englisch)
zu empfangen sein

Für Kunden, die die HD Option und das Paket Digital TV Allstars in Kombination gebucht haben gibt es einige Sender neu in HD,
die es bisher nur in SD gab. Im einzelnen wird dies sein:
- Platz 145 Nat Geo Wild HD (ein Tierdokumentationssender, den es bisher nur für sky Kunden in HD gab)
- Platz 150 E! HD (der Entertainmentsender aus dem Hause NBC Universal)
- Platz 251 Sportdigital TV HD (der beliebte Sportsender, ab diesem Zeitpunkt auch in HD)
- Platz 252 Motorvision HD (der Kanal für Motorsportfans, ab dieser Erweiterung auch in HD)

Auch Kunden des Veranstalters Sky gehen dieses mal nicht leer aus. Nach der Durststrecke und den dauernden Kürzungen der letzten
Monate dürfen sich Kunden von sky über ausgeählte Sportevents freuen. Eurosport 360 HD 1 bis 3 werden ab 28.11.2017 auf den bestehenden
Sky Muxen freigegeben. Hier finden Übertragungen wie verschiedene Wimbledon statt als Feed, bedeutet man kann zwischen drei parallel
laufenden Matches das Match seiner Wahl sehen.
Unitymedia überrascht selbst den Helpdesk mit den Aufschaltungen. Noch im Sommer diesen Jahres hatten wir Sender wie
Juwelo HD bzw. auch E! und Sportdigital TV HD angefragt und die Sender hatten eine geplante Einspeisung verneint.
Dies zeigt und wie fleißig Unitymedia die letzten Monate auf Einkaufstour gewesen sein muss um die Kunden mit neuen Inhalten zu beschenken.
Aus unserer Sicht könnte dies die letzte Erweiterung vom Programm im Jahr 2017 gewesen sein, aber diese lässt uns freudig ins neue Jahr blicken
sollten wir dennoch von weiteren Programmen erfahren werden wir hier berichten.